Stadtverwaltung:
037467 / 61-0
Kirchstr. 14
stadt@klingenthal.de Klingenthal
Touristinformation:
037467 / 648-32
Schlo▀str. 3
touristinfo@klingenthal.de
Website: www.klingenthal.de
 
Jugendfeuerwehrwettkampf in Plauen
Gruppenfoto
┬ę FF Klingenthal

Jugendfeuerwehrwettkampf in Plauen

Die deutsch-tschechische Freundschaft lebt!
Am Samstag den 21.06.2014 fuhren 14 Kinder und ihre Betreuer zum Kreisausscheid Gruppenstafette nach Plauen. Aufgeregt warteten wir auf unsere Freunde aus Sokolov. Sie hatten uns kurz entschlossen 2 Tage vorher mitgeteilt, dass sie unsere Einladung annehmen und auch einmal an einem deutschen Wettstreit teilnehmen wollen. Somit trafen wir uns 5 Wochen nach dem letzten Turnier in Sokolov wieder zu einem Wettkampftag in Plauen. Als sie eintrafen, ging es gemeinsam nach Plauen. Dort angekommen sorgten wir bei den Organisatoren erst einmal ordentlich für Verwirrung. Das ein Team aus Tschechien starten würde wussten sie, aber das sie zum Mittag wieder abreisen mussten, stellte sie vor eine Herausforderung. Jede Mannschaft muss den Wettkampfparcour zweimal ab- solvieren. Als alles geklärt war erklärten wir unseren tschechischen Kameraden noch einmal die Regeln. Sie hatten zwar anhand von Videos im Internet trainiert aber der Teufel steckt im Detail. So waren die Kameraden sehr erstaunt, dass auch die Kinder mit je einem 20m C- und B-Schlauch rennen müssen. In Tschechien sind in der Regel 10m Schläuche üblich. Die geforderten Knoten zeigten wir ihnen in Ermangelung von Stricken anhand eines Gürtels. Den Rest schauten sie sich bei den Vorgängermannschaften ab. Wir hatten jedenfalls gemeinsam sehr viel Spaß. Zum Mittag mussten unsere tschechischen Freunde schon wieder abreisen, da sie am Nachmittag zu einem weiteren Wettkampf in ihrer Heimat antreten mussten. Wir selber starteten mit 2 Mannschaften. Jede Mannschaft besteht aus 6 Läufern. Dabei müssen ein B-Schlauch mit Verteiler gelegt und ein C-Schlauch mit Strahlrohr angekuppelt werden. Weiterhin sind 3 Knoten zu machen und mit der Kübelspritze Ziele zu treffen.
Bei jedem Lauf wurden die jeweils Anderen förmlich nach vorne geschrien. Dadurch belegten die „Kleinen“ den 5. Platz von 13 Mannschaften. Die „Großen“ kamen ebenfalls auf einen guten 6. Platz von 16 Mannschaften. Die Kinder waren am Ende des Tages so geschafft, dass es auf der Heimfahrt so leise wurde, wie den ganzen Tag nicht.
Da wir hier in Nachbarschaft zu Tschechien leben, wollen wir auch gemeinsam mit ihnen etwas unternehmen. Nach dem Wettkampf vor 5 Wochen in Sokolov und dem am vergangenen Wochenende in Plauen folgt nun vom 28.06.-30.06.14 ein Zeltlager bei unseren Kameraden von Kraslice in Nancy. Um die Städte- partnerschaften weiter zu pflegen, findet vom 11.07.-13.07.14 ein Zeltlager in Klingenthal mit ca. 80 Kindern der Jugendfeuerwehren aus Neuenrade, Kraslice und Sokolov statt.
Über finanzielle oder materielle Unterstützung für dieses Zeltlager würden wir uns freuen.

Kontakt: Stadtjugendfeuerwehrwart Sven Köhler 01624087923 oder Toralf Wolff 015119502631


Toralf Wolff
Jugendfeuerwehr


                                                                                                © FF Klingenthal

<< zurück

 

Andere Beitr├Ąge aus der Kategorie "FF-Archiv"

Die Weltcupwoche in Klingenthal aus Sicht der Feuerwehr
"Rauchmelder retten Leben" - Brandschutz und Brandpr├Ąvention
Jahreshauptversammlung der FF Klingenthal
Grenz├╝berschreitender Einsatz der FF Klingenthal
Wir leben Partnerschaft
Kraslicer B├╝rgermeister dankt Klingenthaler Feuerwehr f├╝r grenz├╝berschreitenden Einsatz
Feuer und Flamme f├╝r eine sichere Grillsaison
"Bahnak Sokolov 2012"
Brandschutzbedarfsplan beschlossen
Hinweis: Tag der offenen T├╝r 2012
Tag der offenen T├╝r 2012
Feuerwehr besucht Castelfidardo
Jahresabschluss├╝bung der Freiwilligen Feuerwehr Klingenthal
Alarmfahrten von Einsatzfahrzeugen
L├Âschfahrzeug LF16 - TS aus der Partnerstadt Neuenrade ├╝bernommen
Bowlingmeisterschaften der Feuerwehren
Martinstag in der Feuerwache 1 in der Talstra├če
Jahresabschlussveranstaltung bei der Freiwilligen Feuerwehr Kraslice/Graslitz
Jahresabschlussfeier der Jugendfeuerwehr
Jahresstatistik 2012
Jahresr├╝ckblick 2012
Hochwasser zu Jahresbeginn beschert der Feuerwehr eine Vielzahl von Eins├Ątzen
LKW-Brand in M├╝hlleiten
Jugendfeuerwehr zu Gast bei der Bergwacht
Jugendfeuerwehr zu Gast bei der Bundespolizei
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klingenthal
Informationsveranstaltung der Feuerwehr Klingenthal
KiGa "Haus Sonnenschein" trifft die Feuerwehr
Jugendfeuerwehr in Sokolov
Bahň├ík - Z├ívod IZS in Sokolov
Klingenthaler Feuerwehrleute nahmen am Feuerwehrsportwettkampf in Kraslice teil
Gl├╝ck gehabt? - Ein turbulentes Wochenende aus der Sicht der Feuerwehr -
Evangelischer Kindergarten zu Besuch bei der Feuerwehr
48h-Aktion war ein voller Erfolg
Abschlussveranstaltung des Vogtlandkreisjugendring e.V. in Erlbach
Jugendfeuerwehr erfolgreich!
B├╝rgermeister lud zum Eisnaschen ein
Jahresstatitistik 2008
Jahresstatistik 2009
Jahresstatistik 2007
Jahresstatistik 2010
Jahresstatistik 2011
Erstes tschechisch-deutsche Zeltlager in Klingenthal
Dankeschreiben
Bowlingturnier der Feuerwehren
Sichere Weihnachten
Die Jugendfeuerwehr Klingenthal sagt Danke
DFV - Warnung: D├╝nnes Eis birgt gro├če Gefahren!
Einsatzgeschehen Januar 2014
Jahresstatistik 2013
Aufgewacht und Mitgemacht!
Freundschaft ├╝ber Grenzen hinweg? Wir sind dabei.
Fahrzeug├╝bergabe in der Wache 3
Tschechisch-deutsches Zeltlager in Nancy
2. Internationales Zeltlager der Jugendfeuerwehr in Klingenthal
Grenz├╝berschreitende Ausbildung der Feuerwehren
2x Reichenbach in 2 Tagen
Termine Ausbildungsdienste
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klingenthal
Wenn einer eine Reise tut...
Feuerwehr zieht Bilanz
Zeltlager einmal anders
URL:
Titel: Jugendfeuerwehrwettkampf in Plauen
Druckdatum: 17.05.2021