Vogtlandspiele 2019

07.02.- 10.02.2019 Klingenthal

Meldungen bis 11. Januar 2019
online unter www.vogtlandspiele.de
oder per e-mail an die jeweilige e-mail-Adresse

Gesamtausschreibung "Vogtlandspiele"


Sa, 19.01. Bergmannscup Skilift Mühlleithen
 
  9.30 Uhr
 
sport@weltucp-klingenthal.de
(bis 06.02.19)
Do, 07.02. Behindertensport Sparkasse Vogtlandarena 10.00 Uhr Schlittenziehen /
               Schneeballzielwurf/ Rodeln
10.30 Uhr Skilanglauf
schmutzler@ksb-vogtland.de
Fr, 08.02. Kindergärten
 
Sparkasse Vogtlandarena
 
 9.30 Uhr
 
bromnitz@ksb-vogtland.de
  Skilanglauf Einzel
 
Sparkasse Vogtlandarena
 
10.00 Uhr
 
schmutzler@ksb-vogtland.de
  Skilanglauf Staffeln
 
Sparkasse Vogtlandarena
 
13.00 Uhr
 
schmutzler@ksb-vogtland.de
  Rodeln
 
Sparkasse Vogtlandarena
 
10.00 Uhr
 
schmutzler@ksb-vogtland.de
Sa, 09.02. Vielseitigkeitswettkampf der Grundschulen (Kl. 2-4)
Vielseitigkeitswettkampf "Auf die Plätze, fertig ...Ski (Kl.1)
Sparkasse Vogtlandarena   9.00 Uhr
 
schmutzler@ksb-vogtland.de
  Biathlon
 
Sparkasse Vogtlandarena
 
12.00 Uhr
 

schmutzler@ksb-vogtland.de

So, 10.02. Miniskifliegen / Mini-Kombi Aschbergschanzen K8
 
13.00 Uhr Freies Training
14.00 Uhr Sprungwettkampf
15.15 Uhr Laufwettkampf
sport@weltucp-klingenthal.de
(bis 06.02.19)

Skilanglauf

Ausrichter: VSC Klingenthal e. V.
Gesamtleiter: Alexander Ziron
Teilnahmeberechtigt: Kinder und Jugendliche der Schulen des Vogtlandkreises und aus Tschechien sowie Erwachsene
Altersklassen:
Es erfolgt eine getrennte Wertung
- von männlichen und weiblichen Teilnehmern
Einzel : Laufstil klassisch  - Doppelstart in den einzelnen Altersklassen
S 7 Jahrgang 2012 und jünger 1 km  
S 8 Jahrgang 2011  1 km  
S 9 Jahrgang 2010 1 km  
S 10 Jahrgang 2008 1,6 km  
S 11 Jahrgang 2008 1,6 km  
S 12 Jahrgang 2007 1,6 km  
S 13 Jahrgang 2006 1,6 km  
S 14 Jahrgang 2005 3,2 km  
S 15 Jahrgang 2004 3,2 km  
J 16 Jahrgang 2003  3,2 km  
J 17 Jahrgang 2001/2002 3,2 km  
offene Klasse Jahrgang 2000 4,8 km  
Staffel: Nur Schulstaffeln! - Laufstil klassisch - jeweils mindestens ein Mädchen
Grundschulen Klassen 1–4 3 x 1 km je ein Starter der Klasse 1 oder 2, der Klasse 3 und der Klasse 4
Oberschulen/ Gymnasien Klassen 5–7 3 x 1,6 km je ein Starter der Klasse 5, der Klasse 6 und der Klasse 7
Oberschulen/ Gymnasien Klassen 8–10 3 x 1,6 km je ein Starter der Klasse 8, der Klasse 9 und der Klasse 10
Gymnasien Klassen 11/12 3 x 1,6 km je mindestens ein Starter der Klasse 11, der Klasse 12
Wettkampfbestimmungen Desweiteren gelten die Regeln der DWO
 

Biathlon (LaserPower Biathlon)

Ausrichter: VSC Klingenthal e. V. / Kreissportbund Vogtland e.V.
Gesamtleiter: Alexander Ziron / Ralf Schmutzler
Teilnahmeberechtigt: Kinder und Jugendliche der Schulen des Vogtlandkreises und aus Tschechien sowie Erwachsene
Altersklassen:
Es erfolgt eine getrennte Wertung von männlichen und weiblichen Teilnehmern
Laufstil: Freier Stil
S8/9 Jahrgang 2010 und jünger 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
S10/11 Jahrgang 2008/2009 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
S12/13 Jahrgang 2006/2007 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
S14/15 Jahrgang 2004/2005 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
J16/ J17 Jahrgang 2002/2003 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
J18/ Jun Jahrgang 1999 - 2001 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
Damen/Herren Jahrgang 1998 und älter 1 km LL / Schießen / 1 km LL / Schießen / 1 km LL
Schießen - Geschossen wird in allen Alterklassen mit Lasergewehren (Infrarot)
- jeweils 5 Schuß stehend / 5 Schuß liegend
- Bei jedem Fehlschuß muss eine Strafrunde gelaufen werden
Wettkampfbestimmungen Es gelten vereinfachte Regeln
 
Sonstiges Gewehre werden gestellt
 

Rodeln

Ausrichter: Kreissportbund Vogtland e.V.
Gesamtleiter: Marcus Stark
Teilnahmeberechtigt: Schüler und Schülerinnen der Grundschulen des Vogtlandkreises
Altersklassen:
Es erfolgt eine getrennte Wertung von männlichen und weiblichen Teilnehmern
S 7 Jahrgang 2012 und jünger  
S 8 Jahrgang 2001  
S 9 Jahrgang 2010  
S 10 Jahrgang 2009  
S11 Jahrgang 2008  
Wettkampfbestimmungen - Einsitzer
- Es dürfen nur Kufenschlitten, keine Plastrodel oder Schlittenbobs verwendet werden
- Bei zu vielen Teilnehmern findet eventuell nur ein Durchgang statt.
 
Sonstiges Schlitten werden gestellt
 

Wettkämpfe der FÖS und für Menschen mit Behinderung

Ausrichter: Kreissportbund Vogtland e.V. /SJ Vogtland
Gesamtleiter: Schlittenziehen: Martin Diebel
Schneeballzielwurf: Martin Diebel 
Skilanglauf: Alexander Ziron 
Rodeln: Marcus Stark
Teilnahmeberechtigt: Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung des Vogtlandkreises
Altersklassen:
Es erfolgt eine getrennte Wertung von männlichen und weiblichen Teilnehmern
    Skilanglauf Schlittenziehen
Unterstufe Jahrgang 2009 und jünger 1 km Schlitten mit Gewicht - 30 m auf Zeit
Mittelstufe Jahrgang 2006 - 2008 1 km Schlitten mit Gewicht - 30 m auf Zeit
Oberstufe Jahrgang 2003 - 2005 2 km Schlitten mit Gewicht - 50 m auf Zeit
Werksstufe Jahrgang 2001/2002 2 km Schlitten mit Gewicht - 50 m auf Zeit
Erwachsene Jahrgang 2000 und jünger 2 km Schlitten mit Gewicht - 50 m auf Zeit
Wettkampfbestimmungen Es gelten in allen Disziplinen vereinfachte Regeln
Schneeballzielwurf und Rodeln - gleiche Regeln für alle Altersklassen
Sonstiges Schlitten werden gestellt
 

Wettkämpfe der FÖS für Lernbehinderte

Ausrichter: Kreissportbund Vogtland e.V.
Gesamtleiter: Skilanglauf: 
Rodeln: 
Teilnahmeberechtigt: Kinder und Jugendliche aus Einrichtungen für Lernbehinderte des Vogtlandkreises
Altersklassen:
Rodeln
Es erfolgt eine getrennte Wertung von männlichen und weiblichen Teilnehmern
S7 Jahrgang 2012 und jünger    
S8 Jahrgang 2011    
S9 Jahrgang 2010    
S10 Jahrgang 2009    
S11 Jahrgang 2008    
Altersklassen:
Skilanglauf
Es erfolgt eine getrennte Wertung von männlichen und weiblichen Teilnehmern
- Laufstil klassisch (Einzelstart in den einzelnen Altersklassen)
S7-9 Jahrgang 2010 und jünger  1 km  
S10/11 Jahrgang 2008/2009  2x 1 km  
S12/13 Jahrgang 2006/2007  2x 1 km  
S14/15 Jahrgang 2004/2005  3x 1 km  
J16 Jahrgang 2003 und älter  3x 1 km  
Wettkampfbestimmungen Es gelten in allen Disziplinen vereinfachte Regeln
- Bei zu vielen Teilnehmern im Rodeln findet eventuell nur ein Durchgang statt.
Sonstiges Schlitten (Einsitzer) werden gestellt