Wir bilden aus!

Wir bilden aus!

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) der Kommunalverwaltung.

Haben Sie Lust auf eine qualifizierte Berufsausbildung in einem modernen, öffentlichen Dienstleistungsunternehmen ab dem 01.09.2022?

Das erwartet Sie…

Die Tätigkeit ist vielseitig und erfordert Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Freundlichkeit im Umgang mit Menschen sowie Engagement für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger werden vorausgesetzt.

Tätigkeiten:

  • Sie beraten Bürger und Organisationen,
  • entwickeln Problemlösungs- und Entscheidungskompetenzen,
  • beschaffen und bewirtschaften Material und Wirtschaftsgüter,
  • erheben und verarbeiten Daten und werten diese aus,
  • bearbeiten Personalangelegenheiten,
  • nehmen Aufgaben im betrieblichen Rechnungswesen wahr,
  • treffen Verwaltungsentscheidungen auf der Grundlage von Bundes-,Landes, und kommunalem Ortsrecht und führen diese aus.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Schwerpunkte der praktischen Ausbildung in der Stadtverwaltung Klingenthal bilden die Ämter, Hauptamt, Bauamt, sowie Finanz- und Ordnungsverwaltung einschließlich Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung städtischer Veranstaltungen.

Das bieten wir:

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem TVAöD-BBiG. Es beträgt im

  1. Ausbildungsjahr      1043,26 €
  2. Ausbildungsjahr      1093,20 €
  3. Ausbildungsjahr      1139,02 €

Das erwarten wir:

Mindestens vorausgesetzt wird ein guter Realschulabschluss. Von den Bewerber/innen erwarten wir außerdem ein hohe Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und freundliches und dienstleistungsorientiertes Auftreten in der Öffentlichkeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bewerbungen richten Sie bitte mit Lebenslauf und Zeugnissen der letzten beiden Schuljahre bis zum 31.01.2022 an

Stadtverwaltung Klingenthal

-Personalabteilung-

Kirchstraße 14

08248 Klingenthal

 

Fahrkosten oder ähnliche Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Eingehende Bewerbungsunterlagen werden von uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt, sondern datenschutzkonform vernichtet. Falls Sie eine Rücksendung wünschen, bitten wir Sie, einen entsprechend frankierten Briefumschlag beizulegen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Löscher (Personalleiter) auf folgenden Wegen gern zur Verfügung: Tel. 037467-61119 oder per Mail: norman.loescher@stadt-klingenthal.de.

Datenschutzhinweise für Bewerber:

Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten bis zur Beendigung des Auswahlverfahrens gespeichert und verarbeitet werden.

 

Berufsbegleitende Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Klingenthal bietet zum Ausbildungsstart 01.08.2022 zwei freie Stellen in ihren Kitaeinrichtungen zur

 

Berufsbegleitenden Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)

 

Um den wachsenden Bedarf an gut ausgebildeten Erzieherinnen und Erziehern in den kommenden Jahren abdecken zu können, sucht die Stadt Klingenthal für ihre Kita Einrichtungen Erzieherinnen und Erzieher.

Die Theorie absolvieren Sie an einer Bildungseinrichtung, die wöchentliche Praxis in einer Kita der Stadtverwaltung. Dort erwartet Sie ein abwechslungsreicher, bewegter und kreativer Arbeitsalltag mit unseren jüngsten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Ausbildung und einer pädagogisch verantwortungsvollen Tätigkeit haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss und
  • der erfolgreiche Abschluss einer für den Bildungsgang förderlichen anerkannten Berufsausbildung von mindesten zweijähriger Dauer (z.B. staatl. geprüfte/-r Sozialassistent/-in)
  • der erfolgreiche Abschluss einer anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer und mind. 2-jährige Berufstätigkeit oder ein freiwilliges soziales Jahr oder mind. 1-jähriger Bundesfreiwilligendienst
  • einer erziehende oder pflegende Tätigkeit von mind. 7 Jahren oder
  • erfolgreicher Abschluss der Fachoberschule in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales
  • hohe Lernbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • freundliches Auftreten, gesundheitliche Eignung für den Einsatz im Kitabereich
  • Nachweis über den Impfstatus Masern bzw. Immunität nach § 20 Infektionsschutzgesetz

Das bieten wir

  • Sie erhalten ein monatliches Entgelt in Höhe von:

 

1. Ausbildungsjahr:                                       1.050 € brutto

2. Ausbildungsjahr:                                       1.100 € brutto

3. Ausbildungsjahr:                                       1.150 € brutto

4. Ausbildungsjahr:                                       1.200 € brutto

 

  • Eine Begleitung der Ausbildung durch qualifizierte Praxisanleiter/-innen
  • gute Übernahmechancen

 

Ablauf und Aufbau der Ausbildung

Die Ausbildung dauert 4 Jahre. Die theoretische Ausbildung absolvieren Sie an einer Fachschule. Die praktische Ausbildung erfolgt in einer Kita der Stadtverwaltung Klingenthal. Sie werden als Nachwuchskraft ständig von einer/einem Praxisanleiter/-in betreut und angeleitet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bitte beachten Sie, dass Sie sich vorher an einer entsprechenden Fachschule bewerben müssen. Eine Übersicht entsprechender Schulen finden Sie hier: https://schuldatenbank.sachsen.de

Bewerbungen richten Sie bitte mit Lebenslauf, Schulabschlusszeugnissen und den Nachweise über die erforderliche Qualifikation mit Ausbildungszeugnissen, Arbeitszeugnissen und Beurteilungen bis zum 31.01.2022 an

Stadtverwaltung Klingenthal

-Personalabteilung-

Kirchstraße 14

08248 Klingenthal

 

Fahrkosten oder ähnliche Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Eingehende Bewerbungsunterlagen werden von uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt, sondern datenschutzkonform vernichtet. Falls Sie eine Rücksendung wünschen, bitten wir Sie, einen entsprechend frankierten Briefumschlag beizulegen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Löscher (Personalleiter) auf folgenden Wegen gern zur Verfügung: Tel. 037467-61119 oder per Mail: norman.loescher@stadt-klingenthal.de.

Datenschutzhinweise für Bewerber:

Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten bis zur Beendigung des Auswahlverfahrens gespeichert und verarbeitet werden.

 
 
 
Login | Datenschutz | Impressum