Jahresabschlussveranstaltung bei der Freiwilligen Feuerwehr Kraslice/Graslitz
Wehrleiter Martin Rosocha begrüßt die Teilnehmer der Veranstaltung in Kraslice
© FF Klingenthal

Jahresabschlussveranstaltung bei der Freiwilligen Feuerwehr Kraslice/Graslitz

Vergangenen Samstag fand bereits zum dritten Male die gemeinsame Jahresabschlussveranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr Kraslice und der Wache 1 der Klingenthaler Feuerwehr statt. Über die Städtepartnerschaft hinaus verbindet beide Feuerwehren seit mehreren Jahren eine enge Zusammenarbeit. Anlässlich der gemeinsamen Übung im Oktober luden die tschechischen Feuerwehrleute alle Übungsteilnehmer ein, so dass diesmal auch Kameraden der Wache 3 an der Veranstaltung teilnahmen.

Im Speisesaal des AMATI-Werkes wurde uns Klingenthalern ein unvergesslicher Abend bereitet. Die Kraslicer Kameraden hatten gemeinsam mit ihren Ehefrauen allerhand auf die Beine gestellt. Der Wehrleiter, Kamerad Martin Rosocha, begrüßte alle Teilnehmer herzlich und gab einen Abriss der Tätigkeiten des laufenden Jahres. Durch Kamerad Matousek, der als Vertreter der Feuerwehren des Karlsbader Kreises an der Veranstaltung teilnahm, erhielten verdiente Angehörige der Kraslicer Wehr Auszeichnungen. Auch die Feuerwehr Klingenthal wurde für ihre grenzüberschreitende Zusammenarbeit gelobt und mit einem Ehrengeschenk bedacht.

In den vergangenen Jahren ist hinsichtlich der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen beiden Feuerwehren viel geleistet worden. Gemeinsam beteiligten wir uns u. a. am Feuerwehrsport in Tschechien, unterstützten uns gegenseitig bei Veranstaltungen und  führten gemeinsame Übungen durch. Den praktischen Nutzen dieser Zusammenarbeit konnten wir in diesem Jahr unter Beweis stellen, als es zum Brand auf dem ASIA-Markt kam. Das Prinzip der gegenseitigen Hilfe ist aber keine Einbahnstraße. Das tschechische Feuerwehrsystem mit den Freiwilligen und der Berufsfeuerwehr in Kraslice garantiert uns in Klingenthal im Notfall schnelle Hilfe. Hilfe, die in vergleichbarer Zeit keine unserer vogtländischen Nachbarfeuerwehren leisten kann. Unsere Partnerschaft ist also kein leeres Wort, um Fördertöpfe der EU anzuzapfen, sondern sie hat für alle Partner einen unschätzbaren praktischen Wert.

Aus den anfänglich dienstlichen Kontakten haben sich mittlerweile persönliche Freundschaften entwickelt. Es war uns deshalb auch eine Herzensangelegenheit unseren "Chefdolmetscher" Werner Rödling, anlässlich seines 70. Geburtstages herzlich zu gratulieren und ihm ein kleines Präsent zu überreichen.

Herzlichen Dank auch an Jana Bähr, das vom SPAR-Markt Klingenthal vorbereitete Gastgeschenk traf den Geschmack unserer tschechischen Freunde.


Gemeindewehrleiter
Roland Jung


Gemeindewehrleiter Roland Jung nach Entgegennahme                © FF Klingenthal
des Ehrenpräsentes für die Feuerwehr Klingenthal

<< zurück

 

Andere Beiträge aus der Kategorie "FF-Archiv"

Die Weltcupwoche in Klingenthal aus Sicht der Feuerwehr
"Rauchmelder retten Leben" - Brandschutz und Brandprävention
Jahreshauptversammlung der FF Klingenthal
Grenzüberschreitender Einsatz der FF Klingenthal
Wir leben Partnerschaft
Kraslicer Bürgermeister dankt Klingenthaler Feuerwehr für grenzüberschreitenden Einsatz
Feuer und Flamme für eine sichere Grillsaison
"Bahnak Sokolov 2012"
Brandschutzbedarfsplan beschlossen
Hinweis: Tag der offenen Tür 2012
Tag der offenen Tür 2012
Feuerwehr besucht Castelfidardo
Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Klingenthal
Alarmfahrten von Einsatzfahrzeugen
Löschfahrzeug LF16 - TS aus der Partnerstadt Neuenrade übernommen
Bowlingmeisterschaften der Feuerwehren
Martinstag in der Feuerwache 1 in der Talstraße
Jahresabschlussfeier der Jugendfeuerwehr
Jahresstatistik 2012
Jahresrückblick 2012
Hochwasser zu Jahresbeginn beschert der Feuerwehr eine Vielzahl von Einsätzen
LKW-Brand in Mühlleiten
Jugendfeuerwehr zu Gast bei der Bergwacht
Jugendfeuerwehr zu Gast bei der Bundespolizei
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klingenthal
Informationsveranstaltung der Feuerwehr Klingenthal
KiGa "Haus Sonnenschein" trifft die Feuerwehr
Jugendfeuerwehr in Sokolov
Bahňák - Závod IZS in Sokolov
Klingenthaler Feuerwehrleute nahmen am Feuerwehrsportwettkampf in Kraslice teil
Glück gehabt? - Ein turbulentes Wochenende aus der Sicht der Feuerwehr -
Evangelischer Kindergarten zu Besuch bei der Feuerwehr
48h-Aktion war ein voller Erfolg
Abschlussveranstaltung des Vogtlandkreisjugendring e.V. in Erlbach
Jugendfeuerwehr erfolgreich!
Bürgermeister lud zum Eisnaschen ein
Jahresstatitistik 2008
Jahresstatistik 2009
Jahresstatistik 2007
Jahresstatistik 2010
Jahresstatistik 2011
Erstes tschechisch-deutsche Zeltlager in Klingenthal
Dankeschreiben
Bowlingturnier der Feuerwehren
Sichere Weihnachten
Die Jugendfeuerwehr Klingenthal sagt Danke
DFV - Warnung: Dünnes Eis birgt große Gefahren!
Einsatzgeschehen Januar 2014
Jahresstatistik 2013
Aufgewacht und Mitgemacht!
Freundschaft über Grenzen hinweg? Wir sind dabei.
Fahrzeugübergabe in der Wache 3
Jugendfeuerwehrwettkampf in Plauen
Tschechisch-deutsches Zeltlager in Nancy
2. Internationales Zeltlager der Jugendfeuerwehr in Klingenthal
Grenzüberschreitende Ausbildung der Feuerwehren
2x Reichenbach in 2 Tagen
Termine Ausbildungsdienste
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klingenthal
Wenn einer eine Reise tut...
Feuerwehr zieht Bilanz
Zeltlager einmal anders
 
 
Login | Datenschutz | Impressum